ANIMAPROD

Teilnehmende
Das Angebot richtet sich sowohl an Animations- als auch an Realfilmprofis.
Datum und Ort

Fünf Module, grundsätzlich jeweils freitags + samstags (s. Zeitplan links)

Anmeldefrist
Der Anmeldefrist für die zwei ersten Module  werden auf dieser Seite ausgeschrieben, sobald deren Daten feststehen.
Teilnahmegebühr
CHF 150 pro Seminartag, Mittagessen inbegriffen
Sprache(n)
Deutsch, Französisch
WAS IST ANIMAPROD?
ANIMAPROD ist ein Weiterbildungsprogramm zur Produktion von Animationsfilmen und –sequenzen. Es besteht aus fünf Modulen, die über das Jahr 2019 verteilt stattfinden werden. Das Angebot richtet sich sowohl an Animations- als auch an Realfilmprofis.

WELCHE THEMEN WERDEN BEHANDELT?
Das Programm wird im Januar 2019 in Zusammenarbeit mit der Kerngruppe ausgearbeitet. Die Kerngruppe besteht aus Filmschaffenden, die sich zur Teilnahme am ganzen Programm verpflichtet haben. Damit ist gewährleistet, dass die Module auf die unmittelbaren Bedürfnisse der Schweizer Filmbranche antworten.

WIE KANN ICH MICH ANMELDEN?
Die Kerngruppe ist bereits gebildet. Man kann sich jedoch auch für die einzelnen Module anmelden. Diese werden auf dieser Seite ausgeschrieben, sobald deren Themen und Daten feststehen.

WAS KOSTET DIE TEILNAHME?
Die Teilnahmegebühr beträgt CHF 150 pro Modul (je 1 Tag), inklusive Mittagessen.

WANN FINDEN DIE MODULE STATT?

  • März 2019: am Rande des FIFF in Freiburg
  • Mai 2019: Ort noch offen
  • August 2019: am Rande des Internationalen Film Festivals von Locarno
  • September 2019: am Rande des Festivals Fantoche in Baden
  • Oktober 2019: am Rande des Festivals Animatou in Genf.
Die Ergebnisse des Programms werden an den Solothurner Filmtagen im Januar 2020 vorgestellt.

(Änderungen vorbehalten)

ONLINE TOOLS
Dieses Weiterbildungsprogramm bietet auch die Gelegenheit, Inhalte zu entwickeln, die online der ganzen Branche zur Verfügung gestellt werden können. Einzelheiten dazu werden 2019 folgen.

in Zusammenarbeit mit

  • Fantoche
  • GSFA / STFG