Ein neues Klangerlebnis

© IAN

© IAN

© Mark_Mattingly

© Mark_Mattingly

Teilnehmende
10 bis 14 TonmeisterInnen, Soundeditors, Sounddesigners, KomponistInnen von Filmmusik
Datum und Ort
Freitag, 31. Januar und Samstag, 1. Februar 2020, in Aarau und Zürich
Anmeldefrist
15. Dezember 2019; bitte CV beilegen
Teilnahmegebühr
CHF 300
Sprache(n)
Deutsch, mit Simultanübersetzung ins Französiche
Organisation
Vanja Baumberger

Auch wenn sie im Kino noch wenig verbreitet sind, gewinnen sogenannte immersive 3D Audioverfahren – die objektbasiert sind und die vertikale Achse einbeziehen – immer mehr an Bedeutung, auch bei Events, im Web und in der Virtual Reality.

Anhand von Fallstudien werden verschiedene Systeme analysiert: Auro-3D (Events, Musik, Kino), Dolby Atmos (Kino, Heimkino) sowie 360° Audio (Virtual Reality). Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, sich Tonausschnitte in speziell dafür ausgerüsteten Studios und mit Kopfhörern und VR-Brillen anzuhören.

Am Seminar wird die ganze Produktionskette betrachtet, von der Tonaufnahme (beispielsweise Ambisonics vs laufzeitbasierte Aufnahmeverfahren) übers Sounddesign bis zur Tonmischung, immer im Hinblick auf die Art der Spatialisation (Verräumlichung) und die jeweiligen Formate.

REFERENTEN

Felix Andriessens DE
Tonmeister und Sounddesigner: MACKIE MESSER – BRECHTS DREIGROSCHENFILM (Joachim A. Lang, 2018), KARL MARX – DER DEUTSCHE PROPHET (Christian Twente, 2017), ZUM GEBURTSTAG (Denis Dercourt, 2013) > tonundmeister.com

Lasse Nipkow CH
Toningenieur bei TRIPLE CONCERTO by Daniel Schnyder; Victoria Hall Genève (Aufnahme 3D-Audio, 8.1), prod. Vidéo John Blanche, 2019; BE.FOUR, Gershwin Piano Quartet, Zürich, 2008; (Aufnahme Auro 3D, 8.0) > silentwork.com

Martin Rieger DE
Virtual Reality Tonmeister, > vrtonung.de

Lars Ginzel DE
Mischtonmeister / Sounddesigner: THE CAVE (Feras Fayyad, 2019; mixé Atmos), THE GIRLS WITH ALL THE GIFTS (Colm McCarthy, 2016), CLOUD ATLAS (Tom Tykwer, 2012)
> imdb.com/name/nm1038597

David Ziegler oder Christian Lerch DE
Senior Sound Consultants, content services (Dolby Germany GmbH)


ORGANISATION

Vanja Baumberger, FOCAL, Verantwortliche des Bereichs Technik

Oswald Schwander, Sounddesign Consultant


mit Unterstützung von

  • 2M Audio
  • Zürcher Hochschule der Künste