Figurenentwicklung

©unsplash_Dylan Nolte

©unsplash_Dylan Nolte

©unsplash_Green Chameleon

©unsplash_Green Chameleon

Teilnehmende
6 - 8 Drehbuchautor·innen mit Schreiberfahrung (mind. 1 Kurzfilmdrehbuch)
Datum und Ort
Samstag, 1. April 2023 in Zürich
Anmeldefrist
28. Februar 2023
Bitte aktuelles CV und kurzes Motivationsschreiben beifügen
Teilnahmegebühr
CHF 150
Sprache(n)
Deutsch
Organisation
Maya Fahrni, FOCAL Programmverantwortliche Drehbuch

Writers' Gym
Das Writers' Gym bietet Drehbuchautor·innen sechs Trainingskurse pro Jahr an. Diese finden 2023 in Zürich für deutschsprachige Autor·innen statt.

Im Writers' Gym können die Teilnehmenden durch gezielte, spielerische Übungen ihre Schreibfitness erhöhen und Blockaden in den Fingern und dem Kopf entgegenwirken. Unter der Leitung von ausgewählten Fachleuten trainieren sie ihre dramaturgischen Schreibfähigkeiten und können sich zudem mit Berufskolleg·innen austauschen.
Jedes Modul konzentriert sich auf ein bestimmtes dramaturgisches Thema, das an diesem Tag hauptsächlich durch praktische Schreibübungen trainiert wird. Die Übungen sind exemplarisch und nicht an Projekte gebunden, an denen die teilnehmenden Drehbuchautor·ınnen gerade arbeiten. Dennoch können Probleme beim Schreiben des eigenen Stoffes indirekt gelöst werden, da der Werkzeugkasten für das eigene Schreiben erweitert wird.
Die einzelnen Trainingseinheiten werden mit den  FOCAL Newslettern ausgeschrieben. Die Auswahl der Teilnehmenden wird jedes Mal neu gemacht.

Writers' Gym am 1. April 2023: Figurenentwicklung
Dieser eintägige Kurs konzentriert sich auf das Schreiben interessanter, vielschichtiger und emotional berührenden Figuren.
Nach einer ersten Schreibübung zum Aufwärmen erhalten die Teilnehmenden eine kurze Einführung von der Drehbuchautorin und Dramaturgin Sabine Pochhammer. Anhand von Filmbeispielen werden Figurenentwicklungen unter die Lupe genommen.
Anschliessend wenden die Drehbuchautor·innen das Gelernte direkt an und entwickeln ad hoc komplexe Charaktere, die im Idealfall Teil einer neuen oder einer Geschichte in Entwicklung sein können.


Writers' Gym - Kurse im Jahr 2023:
- Prämisse (18. März 2023)
- Figurenentwicklung im Spielfilm (1. April 2023)
- Zutaten für ein gutes Serienkonzept (Mai 2023)
- Gute Dialoge schreiben (September 2023)
- Konflikte als treibende Kraft (Oktober 2023)
- Plotten für Serien (November 2023)

Referentin

Sabine Pochhammer
Sabine Pochhammer arbeitet als Drehbuchautorin und für Kino und Fernsehen. Sie doziert an verschiedenen Filmhochschulen sowie bei Stoffentwicklungsprogrammen in Deutschland. Sabine Pochhammer schrieb unter anderem die Drehbücher für Die Herbstzeitlosen ( Regie: Bettina Oberli) und Amur senza fin (Regie: Christoph Schaub) und war Co-Autorin beim deutschen Kinofilm Feuchtgebiete (Regie: David Wendt). Sie hat an den Drehbüchern diverser Serien mitgearbeitet.  Als Dramaturgin begleitete sie die Entwicklung preisgekrönte Schweizer Kino- und Fernsehfilme wie Der Kreis von Stefan Haupt, die Standesbeamtin von Micha Lewinsky und andere.  Aktuell betreut sie als Development Producerin die Entwicklung einer High-End-Serie.
Filmografie


Focal is supported by
OFC