Körperliche Integrität

Teilnehmende
Kostümbildner·innen und Regiepersonen, Intimacy Coordinators (Nachwuchs)

Datum und Ort
Geplant im Herbst 2024, Berne
Sprache(n)
Französisch und Deutsch mit Simultanübersetzung

Im Fokus dieses zweitägigen Workshops steht der Erfahrungsaustausch und die Zusammenarbeit zwischen Regie, Kostüm und Intimacy Coordinator. Teilnehmende werden nach einem gemeinsamen einführenden Teil in zwei Berufsgruppen untergeteilt: Die Berufsgruppe Kostüm beschäftigt sich mit Intimacy Props, die sie anwesenden Tänzer·innen anbringen dürfen. Die Berufsgruppe Regie beschäftigt sich mit der Inszenierung von intimen Szenen und erhält diesbezüglich Ratschlag und Tipps von einer Intimacy Coordinatorin und erfahrenen Regieperson.

Detaillierte Informationen und Angaben zu Ort und Datum des Kurses folgen.


Focal is supported by
OFC