Prix Atelier Grand Nord XR

Patrick Donaldson vom Shapeless Design Studio gewinnt mit seinem Virtual-Reality-Projekt HYPNOS den «Prix Atelier Grand Nord XR», der im Rahmen des Wettbewerbs von Cinéforom und SRG SSR zur Innovationsförderung vergeben wird.

Der von FOCAL finanzierte Preis ermöglicht dem Gewinner und seinem Team, am Atelier Grand Nord XR teilzunehmen. Herzlichen Glückwunsch!

Dieser Workshop mit den Schwerpunkten Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality bietet den Teilnehmenden aus Frankreich, Belgien, der Schweiz, Luxemburg und Quebec eine einzigartige Gelegenheit, ihre Projekte mit Spezialisten zu diskutieren und Verbindungen herzustellen mit dem Ziel, die Arbeit von Kolleginnen und Kollegen bei künftigen Produktionen oder Koproduktionen zu fördern.

 

Atelier Grand Nord

Script Talent Award 2020

Herzlichen Glückwunsch an Fanny Nussbaumer!

Die Schweizer Absolventin der Drehbuchwerkstatt München/Zürich gewinnt den SCRIPT TALENT AWARD 2020. Ihr Drehbuch 13 CM überzeugte die Jurymitglieder Rajko Jazbec, Rahel Grunder und Angelika Maria Fink. Der mit 2'000 Euro dotierte Preis wurde vom Teleproduktions-Fonds und der Stadt Graz gestiftet. Wir wünschen Fanny für die Realisierung ihres Drehbuchs alles Gute!

Die Drehbuchwerkstatt München/Zürich ist ein Weiterbildungsprogramm, das die DrehbuchWerkstatt München und FOCAL gemeinsam anbieten; es wird jährlich in Zusammenarbeit mit der Zürcher Hochschule der Künste ZHdK sowie mit Unterstützung des Teleproduktionsfonds durchgeführt.

 

Fanny Nussbauer, Gewinnerin Script Talent Award 2020

FOCAL-Programm

Das neue FOCAL-Programm ist online!

Darin finden Sie alle Weiterbildungsangebote, die von Oktober 2020 bis Januar 2021 stattfinden.

Sie finden dort unter anderem ein Seminar zur Produktion von Serien, ein kostenloses Seminar zum Covid-Management am Set sowie ein Script Coaching für Kurzfilme im Rahmen der Kurzfilmtage Winterthur.

 

FOCAL – Programm 2020/4

 

ANIMAPROD

Im Laufe des Jahres 2019 hat die Stiftung FOCAL ein Weiterbildungsprogramm zur Produktion von Animationsfilmen durchgeführt: ANIMAPROD. Fünfzehn Referentinnen und Referenten aus ganz Europa haben in fünf Modulen zu verschiedenen Schwerpunktthemen ihr Wissen und ihre Erfahrung mit Schweizer Branchenleuten geteilt.

Parallel zu den Workshops wurde eine interaktive Broschüre erstellt, die die wichtigsten Themen aufnimmt und zum Ziel hat, das zusammengefasste Wissen kostenlos all denen zur Verfügung zu stellen, die sich für die Produktion von Animationsfilmen interessieren. Falls dies auf Sie zutrifft, können Sie die Broschüre nachstehend konsultieren und bei Bedarf herunterladen. Viel Spass bei der Lektüre.

FOCAL organisiert berufsbegleitende Weiterbildung für Film- und Audiovisionsschaffende in der Schweiz und in Europa. Die Seminare, Forumsveranstaltungen und Workshops vermitteln den Fachleuten das nötige Wissen und Know-how, bieten Raum für das Hinterfragen eingeschliffener Funktionsweisen und Arbeitsmethoden und fördern den Austausch und die Vernetzung unter den Berufsleuten, fern von jeglichem Produktionsdruck.