Notice board

Einführung in das Drehbuchschreiben

Categories
Basic training
Training fields
Script
Starting date
Duration
3Day(s)

Am Anfang eines guten Films steht immer ein gutes Drehbuch. Doch der Weg dorthin ist nicht leicht, besonders für eine*n Anfänger*in. Dieses Onlineseminar bietet die Möglichkeit von Grund auf zu lernen, was es braucht um ein Drehbuch zu verfassen, das dramaturgisch ein hohes Niveau erreicht und somit schon den Grundstein für ein gelingendes Filmprojekt legt.  Im dreitägigen Online-Seminar vom 12. bis zum 14. November werden die Teilnehmenden eine Filmidee entwickeln und diese in einem Exposé zusammenfassen. Eine Beispielszene soll ausgeschrieben werden. Anhand des Materials werden die Grundlagen des Drehbuchschreibens entwickelt.

 

Martin Thau schrieb bis Ende der 1980er Jahre zahlreiche TV-Szenarien für die ARD. Ab 2008 war er Drehbuchautor für „The Captain of Nakara“ und „Urban Explorer“. Er arbeitet als Dozent an den Goethe-Instituten Asiens und Afrikas und bei der Münchner Filmwerkstatt.

 

Fr 12. bis So 14. November 2021

Anmeldeschluss: Do 4. November 2021

Country
Germany

Spielfilmproduktion

Categories
Continuing education
Training fields
Production
Starting date
Duration
2Day(s)

Im Fokus dieses Onlineseminars am 4. und 11. Dezember stehen Ideen und Projekte der Teilnehmer*innen. Zunächst gibt es allerdings theoretischen Input: Was beinhaltet eine Spielfilmproduktion? Was sind die klassischen Herausforderungen und welche Probleme können auftauchen? Am zweiten Seminartag in der Folgewoche wird dann gezielt auf die Projekte der Teilnehmer*innen eingegangen. Mit der Anmeldung bitte einen ca. halbseitigen Motivationstext einreichen.

 

Claus Reichel arbeitet als Produzent in Köln und ist Geschäftsführer der filmfaust GmbH. Mit seinen Filmen war er bereits bei zahlreichen Festivals vertreten. (u.a. „Oray“ von Mehmet Akif Büyükatalay, „Berzah“ von Deren Ercenk)

 

Sa 4. & Sa 11. Dezember 2021, 10 - 17 Uhr

Anmeldeschluss: Do 25. November 2021

Country
Germany

EUROPEAN SCRIPT AWARD

Categories
Festival - Contest - Grant
Training fields
Script

Just one year ago, the Geneva International Film Festival (GIFF) officially joined the European Alliance for Television and Culture (EATC) and took over the hosting of the European Script Award, a prize previously awarded in Berlin and Helsinki. The opportunity to highlight the serial writing and European creativity.
 
This is yet another prize in the GIFF's "series" list of awards, which for 25 years has paid tribute to the creative power of television series. The reception of this award, dedicated exclusively to European production, reinforces this commitment. Its reception is in addition to the various European initiatives in the field of series, cinema and digital, to which the GIFF contributes throughout the year (Europa Film Festivals, Eurofest XR, etc.).

Who can submit a series?
The European Script Award is open to all television stations, broadcasters and production companies based in Europe. Eligible are TV series produced and written by emerging scriptwriters (first, second or third script).

Deadline for submission: August 31

 

E-mail
Kanton St. Gallen proposes:

Treatment-Wettbewerb

Categories
Festival - Contest - Grant
Training fields
Script
Directing: Fictional films

Die Filmkommission des Kantons St.Gallen schreibt im Sommer 2021 zum dritten Mal einen Treatment-Wettbewerb aus. Gesucht sind wiederum spannende und erfrischende Filmideen mit St.Galler Bezug für die Entwicklung von Treatments. Der Wettbewerb steht allen professionellen Filmschaffenden offen. Einzige Voraussetzung ist, dass die Geschichte ein bedeutendes St.Galler Thema behandelt und / oder im Kantonsgebiet spielt. Die von der Jury ausgewählten Gewinnerinnen und Gewinner erhalten je 15'000 Franken für das Schreiben des Treatments.

Einsendeschuss ist der 20. Oktober 2021.

 

ZFF Academy

Categories
Continuing education
Festival - Contest - Grant
Training fields
Script
Production
Directing: Fictional films

To all the rising directors, producers and scriptwriters out there. Apply now and jump-start your career at this year's ZFF Academy.

Our talent programme the ZFF Academy goes for another round from September 29 to October 3, 2021. During an intensive 5-day workshop participants get the unique chance to exchange with international film experts in intimate Master Class sessions. Numerous side events guarantee an ideal networking environment. Find more information on the programme here.

It's time to freshen up, to expand your horizon and make new friends. We look forward to your application.

Your Industry Team.

Just keep submitting.
Film submissions for the 17th Zurich Film Festival will be accepted until June 30, 2021.

E-mail

Internationale Kurzfilmtage Winterthur - Call for Entry 2021

Categories
Festival - Contest - Grant
Training fields
Directing: Fictional films
Directing: Documentaries
Animated film / Cartoon

The call for entry for the International and Swiss Competition of the 25th edition of Internationale Kurzfilmtage Winterthur is now open.

With over 17 500 visitors, Internationale Kurzfilmtage Winterthur is the most important short film festival in Switzerland. 650 accredited guests make it a popular meeting point for short film professionals from all over the world. The Kurzfilmtage are an OSCAR®, EFA, BAFTA and Swiss Film Prize qualifying festival. The competition is open to films of all genres produced in 2020 and 2021. The maximum length for films in the International Competition is 30 minutes, for the Swiss Competition it is 40 minutes.

The application deadline is 18 July 2021.