Aktuell

FOCAL joins the new Series' Women programme

Live training, 1:1 mentoring & coaching, online courses, networking, pitching, market attendance: proposed by the Erich Pommer Institute, Series’ Women is the first career enhancement programme for female producers in the European drama series industry.

Thanks to FOCAL’s cooperation, one female producer from Switzerland can participate in the programme!

Read more

 

Series' Women

Programm Januar – April 2021

Neben vielen anderen Angeboten bietet FOCAL in diesem Frühjahr zwei neue Workshop-Reihen an: No Planet no Film zeigt konkrete Wege auf, um nachhaltiger zu produzieren, und Focal Studio Extended eröffnet eine Reihe von dynamischen Kursen, die sich an Filmemacher*innen und Schauspieler*innen richten und zum Ziel haben, deren Zusammenarbeit zu bereichern.

Der Grossteil des Angebots ist als Veranstaltung vor Ort vorgesehen. Falls die Umstände es nicht erlauben, dass man sich Kleingruppen trifft, können einige davon auch online stattfinden. Das Script Coaching und die Beratung von Dokumentarfilmprojekten (Mentoring for Docs) finden nach individueller Absprache statt.
 

FOCAL - Programme PDF

 

Neue Programmverantwortliche

Wir freuen uns, dass Carlotta Holy-Steinemann das FOCAL-Team als Programmverantwortliche Filmtechnik verstärkt. Carlotta ist seit 15 Jahren als Kamerafrau tätig und unterrichtet an der F+F Schule für Kunst und Design. Sie wird für FOCAL Weiterbildungsangebote u.a. in den Bereichen Produktionsleitung, Regieassistenz, Regie, Kamera, Ton, Licht, Kostüm, Schnitt, Color Grading, SFX und Sounddesign anbieten.

Carlotta Holy-Steinemann

ANIMAPROD

Im Laufe des Jahres 2019 hat die Stiftung FOCAL ein Weiterbildungsprogramm zur Produktion von Animationsfilmen durchgeführt: ANIMAPROD. Fünfzehn Referentinnen und Referenten aus ganz Europa haben in fünf Modulen zu verschiedenen Schwerpunktthemen ihr Wissen und ihre Erfahrung mit Schweizer Branchenleuten geteilt.

Parallel zu den Workshops wurde eine interaktive Broschüre erstellt, die die wichtigsten Themen aufnimmt und zum Ziel hat, das zusammengefasste Wissen kostenlos all denen zur Verfügung zu stellen, die sich für die Produktion von Animationsfilmen interessieren. Falls dies auf Sie zutrifft, können Sie die Broschüre nachstehend konsultieren und bei Bedarf herunterladen. Viel Spass bei der Lektüre.

FOCAL organisiert berufsbegleitende Weiterbildung für Film- und Audiovisionsschaffende in der Schweiz und in Europa. Die Seminare, Forumsveranstaltungen und Workshops vermitteln den Fachleuten das nötige Wissen und Know-how, bieten Raum für das Hinterfragen eingeschliffener Funktionsweisen und Arbeitsmethoden und fördern den Austausch und die Vernetzung unter den Berufsleuten, fern von jeglichem Produktionsdruck.