STAGE POOL – Jahresbericht 2017

FOCAL Programme 2018/2
FOCAL Programme 2018/2

Der STAGE POOL hat zum Ziel, den Berufseinstieg junger Filmschaffender zu erleichtern und die praktische Ausbildung des Nachwuchses zu gewährleisten. Im Pool finden Produktions firmen die Profile von Stage-Anwärter·inne·n, und für Stages, die gewissen Qualitätskriterien entsprechen, gibt es finanzielle Unterstützung. Auf der Titelseite ein paar Filme, auf denen kürzlich ein·e Stagiaire gearbeitet hat, und nachstehend ein kurzer Bericht über das vergangene Stage-Pool-Jahr.

Die vom Stage Pool unterstützten Stages erfolgen auf Dreharbeiten von abendfüllenden Kino- und Fernsehfilmen, in Produktionsbüros und in filmtechnischen Betrieben. Ein Unternehmen, das eine·n Stagiaire anstellt, muss optimale Weiterbildungsbedingungen aufweisen: professionelle Stage-Betreuung, sinnvolle Praktikumsdauer und geeignetes Equipment. Die Stagiaires müssen ihrerseits über konkrete Berufspläne sowie erste Erfahrungen oder eine Vorbildung (z.B. abgeschlossene Filmschule) im gewählten Beruf verfügen.

GewährteBeiträge

2017 hat der STAGE POOL von 61 Anträgen 51 Stages unterstützt.

Der Stage-Pool-Fonds wird vom Bundesamt für Kultur (BAK), von der Ernst Göhner Stiftung und – sofern die Stagiaires dort wohnhaft sind – von den Kantonen Bern, St. Gallen, Aargau, Basel-Stadt und Basel-Landschaft finanziert.

Der Beitrag pro Stage betrug 2017 durchschnittlich CHF 5480. Die Beiträge decken die Hälfte der Stagiaire-Löhne (inkl. Arbeitgeberbeitrag an Sozialleistungen) sowie einen Teil der Spesen. Insgesamt wurden die Kosten der Stages zu 40 % vom Stage Pool gedeckt.

Stages und Stagiaires – in Zahlen

46 Stagiaires haben insgesamt 51 Stages absolviert:

29 Frauen und 17 Männer, 32 aus der Deutschschweiz, 12 aus der Suisse romande und 2 aus dem Tessin. Die Stagiaires können bis zu drei Praktika absolvieren. 2017 haben 14 Stagiaires ihren zweiten Stage absolviert, 2 ihren dritten.

Die Stages fanden in 15 Bereichen statt:

Szenografie/Ausstattung (9), Regieassistenz (7), Editing (5), Produktionsleitung (4), Aufnahmeleitung (4), Kamera (3), Kostüm (3), Beleuchtung (3), Ton, Postproduktion (3), Produktionsassistenz (2), Script/Continuity (2), Animationsfilm (2), Maske (2), Ton, Aufnahme (1), Bühne (1)

29 Produktionsfirmen wurden vom Stage Pool unterstützt:

17 mit Sitz in der Deutschschweiz, 9 mit Sitz in der Romandie und 3 mit Sitz im Tessin.

Die Praktika wurden auf 29 Filmen absolviert.

Die Stagiaires haben beim Dreh oder in der Postproduktion von insgesamt 29 Filmen mitgewirkt: auf 16 Kinospielfilmen, 5 Fernsehfilmen, 3 Fernsehserien und 5 Dokumentarfilmen.

Näheres zum Stage Pool finden Sie unter stagepool.focal.ch/d