Kamera und Schauspiel

©Marcus Gahn

©Marcus Gahn

@Sava Halavcek

@Sava Halavcek

Teilnehmende
5 Kamerapersonen, Nachwuchs mit etwas Set-Erfahrung
10 Schauspieler·innen, Nachwuchs oder mit noch wenig Set-Erfahrung
Datum und Ort

17. Februar 2023 (18.00-21.00)
18. und 19. Februar 2023 (ganztags)
Zürich

Anmeldefrist

13. Januar 2023
Bitte aktuelles CV beilegen

Teilnahmegebühr
CHF 300
Sprache(n)
Deutsch
Organisation
Barbara Terpoorten, Programmverantwortliche Schauspiel, Focal
Während zweieinhalb Tagen können junge Filmschaffende im Bereich Schauspiel und Kamera ihre technische und künstlerische Zusammenarbeit üben und trainieren.

Unter Anleitung des erfahrenen Kameramannes Michael Saxer und der renommierten Schauspielerin Carol Schuler simulieren die Teilnehmenden verschiedene Situationen, die während den Dreharbeiten entstehen. Die Teilnehmenden erhalten Tipps und Tricks, wie sie professionell und kreativ am Set zusammenarbeiten zu können.

Die Referierenden gehen detailliert den Fragenstellungen beider Seiten nach. Was muss ich als Schauspieler·in wissen, wenn ich vor der Kamera stehe? Was muss ich als Kameramensch wissen, wenn ich Schauspielende vor dem Objektiv habe?  Die Teilnehmenden lernen zudem die wichtigsten Fachbegriffe kennen, können mit Hilfsmitteln experimentieren und die grosse Erfahrung der beiden Referierenden für ihre persönlichen Fragen nutzen.
Die Übungsszenen werden geprobt, gedreht, gemeinsam analysiert und bei Bedarf wiederholt.  
 

Referierende

Carol Schuler  -  Schauspielerin
Carol Schuler ist eine Schweizer Schauspielerin und Sängerin. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie von 2006-2009 am Europäischen Theaterinstitut Berlin. Darauf folgten Engagements am Schauspielhaus Zürich, der Volksbühne Berlin und der Schaubühne Berlin. Sie hatte Rollen in einer Vielzahl von Kino- und TV-Produktionen. 2019 war Schuler als Zîlan in der sechsteiligen Netflix-Serie SKYLINES zu sehen. Dafür gewann sie den Deutschen Schauspielpreis, sowie den renommierten Grimme Preis. Seit Mai 2020 bildet sie gemeinsam mit Anna Pieri Zuercher das neue Ermittlerinnenteam Grandjean und Ott in der Krimireihe TATORT. Carol Schuler lebt in Berlin.
Webseite
 
Michael Saxer - Director of Photography
Michael Saxer arbeitet seit 2004 als freischaffender Kameramann im In- und Ausland fürs Kino, Fernsehen und Werbung. Er hat an der Zürcher Hochschule der Künste Film studiert und sich an der polnischen Lodz Film School mit Fokus auf Kamera weitergebildet. Einige Filme, an denen er als Director of Photography mitgewirkt hat, sind mehrfach ausgezeichnet worden, wie WOLKENBRUCHS WUNDERLICHE REISE IN DIE ARME EINER SCHICKSE wunderliche Reise in die Arme einer Schickse (Regie: Michael Steiner) und DE GOALIE BIN IG (Sabine Boss).
Webseite


Focal is supported by
OFC