Anschlagbrett

Sounddesign

Kategorien
Weiterbildung
Bereiche
Produktion
Technik
Anfang
Dauer
3Tag(e)

Das praxisorientierte Seminar bietet Teilnehmenden die Möglichkeit, einer Spielfilmszene ihre persönliche dramaturgische Richtung zu geben und erste Erfahrungen mit der Entwicklung eines Sounddesigns zu machen.

Dozent Frank Behnke studierte an der DFFB in Berlin und bei David Lynchs Sound Designer Alan Splet in Kalifornien. Er arbeitet seit 1985 als Cutter, Filmtonmeister und Sound Designer für Filmproduktionsfirmen und öffentlich-rechtliche Sendeanstalten. Er lehrt seit 1996 als Dozent an Filmschulen in Zürich, Berlin, München und Bozen (Filmton, Filmmusik, Schnitt).

Anzahl: max. 8 Teilnehmer*innen
Preis: 220,00 € / 200,00 €
Veranstaltungsort: Seminarraum der Filmwerkstatt Münster (Am Hawerkamp 31)

Land
Deutschland
Fabrikvideo bietet an:

Farbkorrektur 2 mit DaVinci Resolve

Kategorien
Weiterbildung
Bereiche
Technik
Anfang
Dauer
2Tag(e)

Schon auf den ersten Blick fallen professionelle Filme auf. Der Sch üssel zum Erfolg ist der Feinschliff mit der Farbkorrektur. In diesem Workshop erweitert Joël Helmlinger, Postproduktionsspezialist (u.bei Filmen wie Schweizer Helden oder Nachtlicht die Kenntnisse, die in Farbkorrektur 1 vermittelt werden und vertieft das Know how einer gelungenen Farbkorrektur.

Schwerpunktedes Workshops:
· Primary und Secondary Fa rbkorrektur: Wie bringe ich den Film in einen visuellen Fluss und schaffe einen bestimmte Stimmung?
· Workflows mit LUTs XML: Wie werden Look Up Tables und der XML effizient gebraucht?
· Organisation: Wie nutze ich die zus ä tzlichen Funktionen, um Clips optimal zu organisieren?
· Masken, Keyframing und Tracking: Wie kann z.B. ein Gesicht mit Hilfe von Masken aufgehellt und mit der Bewegung verfolgt werden?
· Lösungen, wenn das Verfolgen schief geht?
· Projekteinstellungen: Was muss ich bei den Projek teinstellungen beachten?
· Node Tree: Wie wird das Potenzial der Nodes voll ausgeschöpft?
· Color Management: Was ist zu beachten beim Color Management in DaVinci Resolve?

Kurszeit:
Samstag/Sonntag 14./15. November 2020, 10 17 Uhr

Kurskosten: CHF 370.-

Kursleitung: Joël Helmlinger, Postproduktionsspezialist

Kursort:
Fabrikvideo Rote Fabrik, Seestr. 395, Z ü rich, Eingang A2 im 2. Stock rechts

Anmeldeschluss: 21. Oktober 2020

Teilnehmer*innen: 4 (mit Corona Schutzkonzept)

Voraussetzung: Grundkenntnisse in DaVinci Resolve

Anmedlung: video@rotefabrik.ch

Land
Schweiz

Arbeitszeit und Arbeitssicherheit in der Filmproduktion

Kategorien
Weiterbildung
Bereiche
Produktion
Regie: Spielfilm
Technik
Anfang
Dauer
1Tag(e)

ONLINE SEMINAR

"Arbeitszeit und Arbeitssicherheit in der Filmproduktion"

Referent*innen:
Dr. Heike Alps, LL.M. (Chuo), RAin/FAin für Arbeitsrecht, FPS PartG mbB, Berlin
Axel Dietrich Berger, Fachkraft für Arbeitssicherheit, Fachdozent Arbeitssicherheit
Monika Birnbaum, M.M., RAin/FAin für Arbeitsrecht , Wirtschaftsmediatorin und Partnerin, FPS PartG mbB, Berlin

Datum: Di., 17. November 2020
Uhrzeit: 15:30 - 19:00 Uhr
129,00 € | 109,00 € (bis 29.10.2020)

E-mail
Fabrikvideo bietet an:

Experimentalfilm Workshop

Kategorien
Grundausbildung
Bereiche
Produktion
Technik
Anfang
Dauer
3Tag(e)

In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit allen unkonventionellen Formen des Films, die unter dem Begriff «Experimentalfilm» zusammengefasst werden. Joke und Miriam arbeiten meist im Duo an filmisch-installativen künstlerischen Projekten und leiten diesen Workshop gemeinsam.

Es werden Beispiele aus der Film- und Kunstgeschichte geschaut und besprochen. Dabei wird das „Sehen“ geschult und der filmische Blick untersucht und analysiert. Nach Vermittlung der Inhalte ist der Raum dazu da, in kurzen, eigenen filmischen Experimenten Ideen zu entwickeln und das „Sehen“ neu zu entdecken. Die Kursleiterinnen sind bestrebt, die Ideen der Kursteilnehmer*innen im Dialog mit ihnen weiter zu entwickeln und eine eigene Bildsprache herauszuarbeiten.

Kurszeiten: Mittwoch 2. Dezember 18-21h und Samstag/Sonntag 5./6. Dezember 10-17h

Kurskosten: CHF 370.-

Kursleitung: Joke Schmidt, Miriam Rutherfoord, Künstlerinnen, Filmemacherinnen

Kursort: Fabrikvideo, Rote Fabrik, Seestrasse 395, 8038 Zürich, Eingang A2, 2. Stock, rechts, Gangende

Anmeldeschluss: 10. November 2020

Teilnehmer*innen: 5-6

Mitbringen: Neugier, deine Filmkamera, Handy oder anderes Video-Aufnahmegerät

Voraussetzungen: Grundkenntnisse im Mac-Betriebssystem

Anmedlung: video@rotefabrik.ch

Land
Schweiz