Anschlagbrett

Cartoon bietet an:

Cartoon Forum 2020 - Pitching & co-pro event - TV series

Kategorien
Weiterbildung
Bereiche
Produktion
Regie: Spielfilm
Animationsfilm
Verleih
Anfang

14 – 17 Sep 20, Toulouse (France)

Cartoon Forum is a pitching & co-pro forum for animated TV projects. For 3 days, producers have the opportunity to pitch their project in front of 1000 broadcasters, investors and other potential partners from 40 countries. Since its creation in 1990, 814 series found financing, representing a total budget of 2.81 billion EUR.

 

VFX: Visual Effects

Kategorien
Weiterbildung
Bereiche
Produktion
Regie: Spielfilm
Regie: Dokumentarfilm
Animationsfilm
Technik
Anfang
Dauer
1Tag(e)

Die Teilnehmer*innen erhalten in diesem Workshop eine Einführung in die Welt der Visual Effects (VFX), mit deren Hilfe spektakuläre Filmszenen entstehen, die so niemals gedreht werden könnten.

Der Dozent Rayk Schroeder gibt einen Überblick zum Produktionsprozess und erklärt verschiedene Techniken wie u.a. Tracking, Keying und Crowd-Replication anhand von Filmbeispielen. Dabei werden häufig auftretende Probleme und Fragen erörtert.

Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen demonstriert Rayk Schroeder den praktischen Umgang mit VFX am Beamer.

Sollte es coronabedingt nicht möglich sein, Präsenzunterricht abzuhalten, wird der Workshop online durchgeführt.

Land
Deutschland
Fabrikvideo bietet an:

Animationsfilm Workshop, 19./20. und 26./27. Oktober

Bereiche
Animationsfilm
Anfang
Dauer
4Tag(e)

In diesem Workshop gibt Anais Voirol, ausgehend von ihren eigenen Erfahrungen, als Animationskünstlerin und Illustratorin Einblick in die verschiedenen Animationsfilmtechniken, auf der Grundlage von Zeichnungen. Im Workshop wird zuerst gezeichnet und animiert, dann werden die Bilder digitalisiert und mit Photoshop und Premiere zu einem Film zusammengeführt. Auch Formen des Storytellings werden dabei unterrichtet und die essentiellen Grundlagen der Animation mit den zwölf wichtigsten Regeln der animierten Bewegung. Anhand von kleinen Übungen werden die einzelnen Techniken erprobt. Es wird Rücksicht auf individuelle Bedürfnisse der Kursteilnehmer*innen genommen und bereits vorhandene Filmideen können mitgebracht und weiterentwickelt werden.

Anais Voirol erschafft in ihren Filmen surrealistische Welten, welche häufig mit schwarzem Humor durchzogen sind. Besonders beschäftigt sie sich mit den Grenzen des menschlichen Körpers, zwischenmenschlichen Beziehungen und sozialen Normen. Das Medium der Animation ermöglicht dabei Raum und Strukturen aufzubrechen und auszureizen, ohne dass der Phantasie Grenzen gesetzt sind. 2016 hat sie ihren Abschluss an der Hochschule Luzern Design und Kunst absolviert und ihr Abschlussfilm «Perfect Town» wurde an über 50 Festivals weltweit gezeigt (u.a. Preis bester Studentenanimationsfilm beim Palm Springs International Short Film Festival). 2019 hat sie für den amerikanischen Sender Adult Swim eine Künstlerinnen ID kreiert und aktuell arbeitet sie an einem Kurzfilm und der Entwicklung eines Langfilmes. 2019 war sie Gast Lektorin an der «School of Art Institute of Chicago».

 

Kurszeiten:    
Montag/Dienstag, 19./20. und 26./27. Oktober 2020, jeweils 18.00 - 21.30Uhr

Kursort:     
Fabrikvideo, Rote Fabrik, Seestr. 395, Zürich, Eingang A2 im 2. Stock rechts

Kurskosten:      
CHF 350.-

Kursteilnehmende:
4 (mit Corona-Schutzkonzept)

Anmeldeschluss: 22.09.2020

Leitung:     
Anais Voirol, Animationskünstlerin, Illustratorin 

Land
Schweiz
Cartoon bietet an:

Cartoon Springboard 2020

Kategorien
Weiterbildung
Bereiche
Animationsfilm
Anfang

27 – 29 Oct 20, Valencia (Spain)


New pitching event and project-based seminar aimed at helping New Talents who have completed their education to improve and accelerate their access to the audiovisual and digital markets.

CARTOON Springboard is a new pitching event where young talents of European animation schools will be able to pitch their project in front of a panel of experts from the audiovisual world.

The 3 day-event will focus on 2 parts:
•    Presentations given by experts on market trends, buyers' expectations, etc.
•    Pitching sessions of young talents projects, including an interactive discussion with a panel of experts

XR COPRODUCTION SESSIONS

Kategorien
Festival - Wettbewerb - Stipendium
Bereiche
Produktion
Regie: Spielfilm
Regie: Dokumentarfilm
Animationsfilm
Anfang

Call for European Projects
Deadline for registration: August 28, 2020

The Geneva International Film Festival (GIFF) launches a call for projects for the XR Coproduction Sessions. The event will take place during the Geneva Digital Market (GDM) - GIFF’s professional program - from November 9-13, 2020.

Launched in 2019, this program aims to highlight the most innovative initiatives and to foster the international coproduction of immersive works between the selected participants, coproducing companies and innovation and technology start-ups invited for the occasion.

The call is open to producers, creators and filmmakers active in Switzerland and/or Europe in the field of virtual, augmented or mixed reality.

The XR Coproduction Sessions will be held over one day divided in two parts: the morning will be dedicated to the presentation of the projects in front of an audience of audiovisual industry professionals, while one-on-one meetings will take place in the afternoon.

E-mail
Cartoon bietet an:

Cartoon 360 2020 - Pitch your animated transmedia project

Kategorien
Weiterbildung
Bereiche
Animationsfilm
Anfang

17 – 19 Nov 20, Lille (France)

Top animation pitching event for transmedia projects and IPs: develop your animation project or IP into a transmedia brand

The next step after Cartoon Forum and Cartoon Movie!

CARTOON 360 is a pitching event where producers will be able to pitch their transmedia animation project or IP in front of 25 experts from various digital universes.

The 2 1/2 day-event will focus on 2 parts:
•    Pitching sessions of transmedia projects, including an interactive discussion with the panel of 25 experts
•    Keynotes on the digital market