Panneau d'affichage

Praxisworkshop Postproduktion

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Technique
Date de début

Inhalt:
Seit der Digitalisierung nahezu aller Produktions- und Postproduktionsschritte im Kinofilmbereich ergeben sich zahlreiche neue Möglichkeiten für die Kalkulation, Planung und Fertigstellung bei Spielfilmen.

Der Workshop soll aufzeigen wie diese Möglichkeiten produktiv und kostenbewußt genutzen werden können, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Produzenten, Producer, Herstellungsleiter und interessierte Filmschaffende werden praxisnah an die Prozesse der Postproduktion herangeführt und mit den Tools und Anforderungen neuer Techniken bei Bild und Ton vertraut gemacht.

Angeleitet von erfahrenden Praktikern und anhand von Case-Studies und Hands-On-Beispielen werden die Teilnehmenden durch den gesamten Produktionsprozess geführt und bekommen so einen Überblick und technisches Know-How.

Referentin:
* Tina Mersmann | Postproduction Supervisorin

Ort:
Berlin, tba

Datum:
24./25. Mai 2019 | Fr, 14:00 - 18:00 Uhr + Networking; Sa, 10:00 - 17:00 Uhr

Mehr Informationen und Anmeldung:
https://www.epi.media/programm/prd.250.praxisworkshop-postproduktion/

Pays
Allemagne

Farbkorrektur Workshop mit DaVinci Resolve

Domaines
Production
Technique
Date de début
Durée
2 jour(s)

Schon auf den ersten Blick fallen professionelle Filme auf. Der Schlüssel zum Erfolg ist der Feinschliff mit der Farbkorrektur. In diesem Kurs lüften wir das Geheimnis.

Schwerpunkte des Workshops:
- Projekteinstellungen: Auf was muss man bei den Projekteinstellungen achten?
- Primary Farbkorrektur: Wie werden Kontrast und Farbbalance richtig angewendet?
- Schnitt und Conforming: Wie kann man den Schnitt ins Resolve übertragen?
- Secondary Farbkorrektur: Wie ist der Umgang der Werkzeuge für eine Verbesserung der Hauttöne oder eines Himmels?
- Masken und Keyframing: Wie können gezielt Teile des Bildes mit Masken bearbeitet und animiert werden?
- Tracking: Wie kann ein Gesicht aufgehellt werden? Was passiert, wenn etwas beim automatischen verfolgen schief geht?
- Nodes: Wie werden Nodes effizient in Resolve verwendet?

Kurszeit: Samstag/Sonntag 25./26. Mai 2019, 10 -17 Uhr
Kurskosten: CHF 370.-
Kursleitung: Joël Helmlinger, Postproduktionsspezialist
Kursort: Rote Fabrik, Seestrasse 395, 8038 Zürich, Eingang A2, 2. Stock, rechts

Anmeldeschluss: 30. April 2019
Teilnehmer/innen: 4-5

Mitbringen: Falls vorhanden, eigenes Videomaterial oder Bilder zum Üben.
Vorraussetzung: Grundkenntnisse in Final Cut oder einem ähnlichen Schnittprogramm
JedeR TeilnehmerIn hat am Kurstag Gelegenheit, die wichtigen Arbeitsvorgänge in der Praxis kennenzulernen.

Pays
Suisse
Fabrikvideo propose:

Schnitt & Vertonung mit DaVinci Resolve 29. / 30. Juni 2019

Catégories
Formation de base
Domaines
Technique
Date de début
Durée
2 jour(s)

Software die Montage-Grading-Soundbearbeitung einmalig effizient und professionell verbindet.

Dieser Workshop konzentriert sich auf den Feinschliff von Bild und Ton. Das Mysterium von Fusion und Fairlight wird gelüftet.

Schwerpunkte des Workshops:
- Projekteinstellungen: Was ist bei den Projekteinstellungen wesentlich?
- Audioverarbeitung: Wie werden EQ und Dynamik richtig angewendet?
- Schnitt: Wie wird die Bild- und Tonebene effizient montiert?
- Grundlagen Farbkorrektur: Wie gestaltet sich der Umgang der einzelnen Werkzeuge?
- Effekte: Wie können gezielt Teile des Bildes bearbeitet werden?
- Nodes: Wie werden Nodes in Resolve gebraucht?
Mitbringen: Falls vorhanden, eigenes Videomaterial oder Bilder zum Üben.

Vorraussetzung: Grundkenntnisse in Final Cut oder einem ähnlichen Schnittprogramm
JedeR TeilnehmerIn hat am Kurstag Gelegenheit die wichtigen Arbeitsvorgänge in der Praxis kennenzulernen.

Kurszeit: Samstag/Sonntag 29. / 30. Juni 2019, 10 -17 Uhr

Kurskosten: CHF 370

Kursleitung: Joël Helmlinger, Postproduktionsspezialist

Kursort: Rote Fabrik, Seestrasse 395, 8038 Zürich, Eingang A2, 2. Stock, rechts, Gangende

Anmeldeschluss: 4.6.2019

Teilnehmer/innen: 4-5

Pays
Suisse

Einführung in die Filmmontage

Catégories
Formation de base
Domaines
Technique
Date de début
Durée
3 jour(s)

Der Phase der "Filmmontage" beschreibt die Endfertigung einer Filmproduktion, in der die Szenen eines Films aneinandergesetzt werden.

Im Seminar werden erste Grundbegriffe, wie Continuity, Cross Cutting, Establishing Shot, Eye Line Match, Jump Cut, Match Cut und Sequence Cut vermittelt.

mit Yana Höhnerbach

Pays
Allemagne

Schnittdramaturgie

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Technique
Date de début
Durée
3 jour(s)

Im Seminar Schnittdramaturgie wird auf schon vorhandenes Wissen aufgebaut. Schnitt- und Montagetechniken sind bekannt und werden gezielt angewendet um einen Film komplett neu zu erzählen.

mit Yana Höhnerbach

Pays
Allemagne

Grundlagen Colour Grading

Catégories
Formation de base
Domaines
Production
Technique
Date de début
Durée
3 jour(s)

Um dem gedrehten Material ein bestimmtes Aussehen (Look) zu verleihen benötigt es ein Colour Grading (Farbkorrektur). Dies gehört zu den wichtigsten Punkten in der Postproduktion und kann viel Zeit in Anspruch nehmen, bis das gewünschte Ziel erreicht ist. Zudem kann der Look zum Aushängeschild eines Formates werden.

mit Ulrich Mors

Adobe After Effects für Fortgeschrittene

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Technique
Date de début
Durée
3 jour(s)

Adobe After Effects ist ein mächtiges und vielseitiges Profitool für Motion Graphics und Visuelle Effekte. Der Einsatz reicht von der Gestaltung von Inserts und Titeln, über Animation bis zu High-End VFX. Doch der Einstieg in die After Effects-Welt kann daher eine Herausforderung sein.

mit Michael Noller

Pays
Allemagne