Panneau d'affichage

Producer*in mit IHK-Prüfungsvorbereitung

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Date de début
Durée
124 jour(s)

Führungskräfte der Branche mit umfassender Lehr- und Berufserfahrung vermitteln das künstlerische, kaufmännische, organisatorische und juristische Fachwissen, das im beruflichen Alltag benötigt wird. Es werden sämtliche Aufgabenbereiche dieses anspruchsvollen Berufes praxisnah umgesetzt. Dazu gehören Dramaturgie/Development, Produktion, Organisation, rechtliche und kaufmännische Inhalte. Neben den klassischen Arbeitsfeldern im Bereich Fiction werden auch formatübergreifende und innovative Projektentwicklungen und Produktionen behandelt. Die aktuellen Entwicklungen auf dem Medienmarkt, technische Neuerungen, internationale Filmfinanzierung und Vertriebsstrategien sind ebenso Gegenstand dieses Lehrgangs.

Last but not least werden Handlungsstrategien erarbeitet, um Projekte erfolgreich zu entwickeln und durchzuführen.

Jeder der Teilnehmenden erarbeitet eine präsentationsfähige Stoffidee sowie ein marktfähiges Konzept für ein audiovisuelles Format und stellt dieses einer Expertenrunde vor. Der Lehrgang bietet zudem die Möglichkeit der Netzwerkbildung mit Entscheidern der Branche.

Unsere Teilnehmer*innen werden regelmäßig von der IHK ausgezeichnet.

Der Lehrgang richtet sich an Film- und Fernsehschaffende, die ihre Kenntnisse erweitern und sich im Bereich Producer*in qualifizieren wollen.

 

Pays
Allemagne

MIIE - Marché International de l'Image et de l'Écrit

Catégories
Festival - Concours - Bourse
Domaines
Scénario
Production
Réalisation: Fiction
Date de début

Le Marché International de l'Image et de l'Écrit se déroule dans le cadre du 23e Festival International de Valence - scénaristes et compositeurs à Valence (Drôme) du mercredi 1er au samedi 4 avril 2020.

 Le MIIE est un marché audiovisuel qui permet les rencontres entre professionnels pour envisager le montage de projets. Il apporte également un éclairage sur les évolutions et les tendances des écritures audiovisuelles.

Date limite d'accréditation:
dimanche 1er mars 2020 (tarif préférentiel jusqu'au 17 février)

MEISNER INTENSIVE ACTING WORKSHOPS IN VIENNA

Catégories
Formation continue
Domaines
Interprétation cinéma et télévision
Date de début

These workshops are suitable for actors, directors, writers and every artist. They offer an
introduction to the Meisner technique followed by intensive training. This technique is one
of leading and most complete acting techniques in the Western world.
The Workshops will be in English and German.

 

Pays
Autriche

VFX: Visual Effects

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Réalisation: Fiction
Technique
Date de début
Durée
1 jour(s)

Die Teilnehmer*innen erhalten in diesem Workshop eine Einführung in die Welt der Visual Effects (VFX), mit deren Hilfe spektakuläre Filmszenen entstehen, die so niemals gedreht werden könnten.

Der Dozent Rayk Schroeder gibt einen Überblick zum Produktionsprozess und erklärt verschiedene Techniken wie u.a. Tracking, Keying und Crowd-Replication anhand von Filmbeispielen. Dabei werden häufig auftretende Probleme und Fragen erörtert.

Neben der Vermittlung der theoretischen Grundlagen demonstriert Rayk Schroeder den praktischen Umgang mit VFX am Beamer.

Der Kurs richtet sich an Film- und Fernsehschaffende.

Pays
Allemagne