Notice board

Cartoon proposes:

Cartoon Forum 2020 - Pitching & co-pro event - TV series

Categories
Continuing education
Training fields
Production
Directing: Fictional films
Animated film / Cartoon
Distribution
Starting date

14 – 17 Sep 20, Toulouse (France)

Cartoon Forum is a pitching & co-pro forum for animated TV projects. For 3 days, producers have the opportunity to pitch their project in front of 1000 broadcasters, investors and other potential partners from 40 countries. Since its creation in 1990, 814 series found financing, representing a total budget of 2.81 billion EUR.

 

Fabrikvideo proposes:

Animationsfilm Workshop, 19./20. und 26./27. Oktober

Training fields
Animated film / Cartoon
Starting date
Duration
4Day(s)

In diesem Workshop gibt Anais Voirol, ausgehend von ihren eigenen Erfahrungen, als Animationskünstlerin und Illustratorin Einblick in die verschiedenen Animationsfilmtechniken, auf der Grundlage von Zeichnungen. Im Workshop wird zuerst gezeichnet und animiert, dann werden die Bilder digitalisiert und mit Photoshop und Premiere zu einem Film zusammengeführt. Auch Formen des Storytellings werden dabei unterrichtet und die essentiellen Grundlagen der Animation mit den zwölf wichtigsten Regeln der animierten Bewegung. Anhand von kleinen Übungen werden die einzelnen Techniken erprobt. Es wird Rücksicht auf individuelle Bedürfnisse der Kursteilnehmer*innen genommen und bereits vorhandene Filmideen können mitgebracht und weiterentwickelt werden.

Anais Voirol erschafft in ihren Filmen surrealistische Welten, welche häufig mit schwarzem Humor durchzogen sind. Besonders beschäftigt sie sich mit den Grenzen des menschlichen Körpers, zwischenmenschlichen Beziehungen und sozialen Normen. Das Medium der Animation ermöglicht dabei Raum und Strukturen aufzubrechen und auszureizen, ohne dass der Phantasie Grenzen gesetzt sind. 2016 hat sie ihren Abschluss an der Hochschule Luzern Design und Kunst absolviert und ihr Abschlussfilm «Perfect Town» wurde an über 50 Festivals weltweit gezeigt (u.a. Preis bester Studentenanimationsfilm beim Palm Springs International Short Film Festival). 2019 hat sie für den amerikanischen Sender Adult Swim eine Künstlerinnen ID kreiert und aktuell arbeitet sie an einem Kurzfilm und der Entwicklung eines Langfilmes. 2019 war sie Gast Lektorin an der «School of Art Institute of Chicago».

 

Kurszeiten:    
Montag/Dienstag, 19./20. und 26./27. Oktober 2020, jeweils 18.00 - 21.30Uhr

Kursort:     
Fabrikvideo, Rote Fabrik, Seestr. 395, Zürich, Eingang A2 im 2. Stock rechts

Kurskosten:      
CHF 350.-

Kursteilnehmende:
4 (mit Corona-Schutzkonzept)

Anmeldeschluss: 22.09.2020

Leitung:     
Anais Voirol, Animationskünstlerin, Illustratorin 

Country
Switzerland
Cartoon proposes:

Cartoon Springboard 2020

Categories
Continuing education
Training fields
Animated film / Cartoon
Starting date

27 – 29 Oct 20, Valencia (Spain)


New pitching event and project-based seminar aimed at helping New Talents who have completed their education to improve and accelerate their access to the audiovisual and digital markets.

CARTOON Springboard is a new pitching event where young talents of European animation schools will be able to pitch their project in front of a panel of experts from the audiovisual world.

The 3 day-event will focus on 2 parts:
•    Presentations given by experts on market trends, buyers' expectations, etc.
•    Pitching sessions of young talents projects, including an interactive discussion with a panel of experts

Cartoon proposes:

Cartoon 360 2020 - Pitch your animated transmedia project

Categories
Continuing education
Training fields
Animated film / Cartoon
Starting date

17 – 19 Nov 20, Lille (France)

Top animation pitching event for transmedia projects and IPs: develop your animation project or IP into a transmedia brand

The next step after Cartoon Forum and Cartoon Movie!

CARTOON 360 is a pitching event where producers will be able to pitch their transmedia animation project or IP in front of 25 experts from various digital universes.

The 2 1/2 day-event will focus on 2 parts:
•    Pitching sessions of transmedia projects, including an interactive discussion with the panel of 25 experts
•    Keynotes on the digital market