Panneau d'affichage

EB Zürich propose:

Bildungsgang: Video – von der Idee zum fertigen Film

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Date de début

Einen Videofilm von A bis Z konzipieren und produzieren

Die Teilnehmenden vertiefen während eines Jahres ihre Kenntnisse über Spiel- und Dokumentarfilm. Parallel dazu arbeiten sie an einem eigenen Video, formen, filmen, schneiden, vertonen etwas Einzigartiges. Genres sind alle möglich: Spielfilm, eine dokumentarische Arbeit, Kunstvideo, Lehr- oder Industriefilm oder ein Ausstellungsfilm. Am Anfang steht eine umfassende Filmeingabe inklusive Produktionsdossier und Drehvorlage. Nach dem Fertigstellen des Drehbuchs und einer Découpage beginnen die Filmaufnahmen. Für Bildarbeit, Ton und Licht stehen den Teilnehmenden Fachkräfte aus dem professionellen Filmschaffen zur Seite. Schnitt, Sounddesign und Filmgrafik schliessen die Arbeit ab. Die Filme der Teilnehmenden werden am Ende mit Experten analysiert und diskutiert. Auf der Theorieebene wird gezeigt, wie für einen Dokumentarfilm recherchiert wird und wie Interviews geführt werden. Und: Welche Struktur und Dramaturgie braucht ein Spielfilm, damit er sein Publikum fesselt? Beispiele aus der Filmgeschichte dienen der Orientierung.

Schwerpunkte
Konzept, Drehbuch, Scriptdoctoring
Drehvorlage
Drehvorbereitungen, Dreharbeiten
Schnittplanung, Montage und Schnitt, Sounddesign
Präsentation

Software
macOS (OS X) / Final Cut Pro 7, Final Cut Express 4

Voraussetzungen
Kenntnisse in Kamera- und Filmsprache; (Kurs «Video – Kamera und Filmsprache») und das Beherrschen eines Schnittprogramms (z.B. Kurs «Video-Schnitt – Final Cut Pro X»). Zusätzlich zur Anmeldung muss ein eigenes Filmbeispiel und ein Motivationsschreiben eingereicht werden. In einem Vorgespräch entscheidet die Leitung des Bildungsgangs über eine definitive Aufnahme.

Abschluss
Diplom EB Zürich

Pays
Suisse

CARTOON MOVIE

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Animation
Distribution
Date de début
Durée
3 jour(s)

Pitching & co-pro event - feature films
05 – 07 Mar 19, Bordeaux (France)

Cartoon Movie is neither a fair nor a festival, but rather a pitching & co-pro forum for animated feature films.
For two days, producers have the opportunity to pitch their film project in order to speed up financing, find co-producers and interest international distributors.
Since its creation in 1999, 325 films found financing, representing a total budget of 2.1 billion EUR.

Kurs: Imagefilm – Firmenfilm für die Kundenpräsentation

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Technique
Date de début
Durée
3 jour(s)

Immer mehr Unternehmen haben das Bedürfnis nach einem eigenen Firmenfilm, sei es für den Internetauftritt, für die Kundenpräsentationen an Messen oder den firmeninternen Einsatz. Wie geht man effizient vor, wenn man einen Imagefilm konzipieren und produzieren will? An einem eigenen Filmprojekt lässt sich der Produktionsablauf beispielhaft erlernen.

Pays
Suisse

Producer*in mit IHK-Prüfungsvorbereitung, 3-monatiger geförderter Lehrgang

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Date de début
Durée
83 jour(s)

Führungskräfte der Branche mit umfassender Lehr- und Berufserfahrung vermitteln das künstlerische, kaufmännische, organisatorische und juristische Fachwissen, das im beruflichen Alltag benötigt wird. Es werden sämtliche Aufgabenbereiche des Producers praxisnah umgesetzt. Dazu gehören Dramaturgie/Development, Produktion, Organisation, rechtliche und kaufmännische Inhalte. Neben den klassischen Arbeitsfeldern im Bereich Fiction werden auch formatübergreifende und innovative Projektentwicklungen und Produktionen behandelt. Die aktuellen Entwicklungen auf dem Medienmarkt, technische Neuerungen, internationale Filmfinanzierung und Vertriebsstrategien sind ebenso Gegenstand dieses Lehrgangs.

Last but not least werden Handlungsstrategien erarbeitet, um Projekte erfolgreich zu entwickeln und durchzuführen.

Jeder Teilnehmer erarbeitet eine präsentationsfähige Stoffidee sowie ein marktfähiges Konzept für ein TV- oder Kinoformat und stellt dieses einer Expertenrunde vor. Der Lehrgang bietet zudem die Möglichkeit der Netzwerkbildung mit Entscheidern der Branche.

Unsere Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden regelmäßig von der IHK ausgezeichnet.

Der Lehrgang richtet sich an Film- und Fernsehschaffende, die ihre Kenntnisse erweitern und sich im Bereich Producer*in qualifizieren wollen.

Datum
01.04. – 24.07.2019
montags-freitags 10.00-17.45 Uhr

Ort
Studio 1
Seestraße 64, 13347 Berlin

Pays
Allemagne

The Art of Negotiating Agreements for Film and TV

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Date de début

Good agreements are essential for the success of any production. This workshop aims at enabling Film and Television producers to handle an agreement like a good script: with passion and a deep understanding of its structures and mechanisms.

Participants will learn the psychological dynamics involved in any negotiation and gain knowledge on how to protect their interests in the best way. The training will combine expert lectures, interactive elements as well as practical exercises in order to understand agreements.

E-mail
TorinoFilmLab propose:

TFL Extended - TV Series

Catégories
Formation continue
Domaines
Scénario
Production
Réalisation: Fiction
Date de début
Durée
4 jour(s)

A 4-day-long residential workshop for teams of scriptwriters, directors, producers and story editors developing TV Series projects.

Workshop date: 12 - 15 April 2019

  • Addressed to teams of international professionals (writer/director + producer) willing to dive deep into the writing and productive process
  • TV Series projects at an early development stage
  • 4-day-long residential workshop to implement expertise and knowledge & acquire a deep understanding of markets, audiences and broadcasters

Deadline: March 8th, 2019

Trans Atlantic Partners 2019

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Date de début

Trans Atlantic Partners (TAP) is an established training and networking program for experienced film and TV producers from Europe, Canada and the U.S. Founded in 2009, TAP is the only program worldwide that is dedicated to trans-Atlantic co-production.
Next to intensive, hands-on training and targeted project feedback from resource trainers, producers will be given the opportunity for a targeted partner search through a series of pre-scheduled 1-2-1 meetings with financiers and decision makers.

E-mail
Fabrikvideo propose:

KURZFILM WORKSHOP Juni 2019

Catégories
Formation de base
Domaines
Scénario
Production
Réalisation: Fiction
Réalisation: Documentaire
Date de début
Durée
5 jour(s)

In diesem Kurs entwickelst und realisierst Du Deinen eigenen Kurzfilm. Von der Idee bis zur Montage wirst Du mit inhaltlichen und praktischen Tipps begleitet und lernst filmische Gestaltungsmittel kennen.

Dieser Workshop richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene, die den Austausch in einer kleinen gleichgesinnten Gruppe anspornt.

Kursinhalt:

- Einführung filmische Gestaltungsmittel Erzähl-, Bild- und Tonebene
- Besprechung der Filmidee
- Praktische Übungen im Kurs
- Selbständiger Dreh ausserhalb der Kurszeit
- Begleiteter Schnitt im Schnittprogramm Final Cut Pro X

 

Anmerkungen: Schnittplätze sind vorhanden. Für ein kleines Equipment kann gesorgt werden.
Die Dreharbeiten finden selbstständig ausserhalb der Kurszeit statt.

Anforderungen: Kameratechnik- und Schnittkenntnisse (Final Cut Pro X) sind von Vorteil Kenntnisse des Betriebssystem Mac OS X sind erwünscht

4 - 5 Kursteilnehmer/innen.

Kurszeiten:

3 x Mittwoch Abend, 18:30 – 21:30 Uhr: 5.6. / 19.6. / 26.6.
2 x Samstag, 10 – 17 Uhr: 8.6. / 22.6.
(exkl. Drehtag zwischen 9.-18.6.)

Kursort: Fabrikvideo, Kulturzentrum Rote Fabrik, Seestr. 395, 8038 Zürich
(Geländeeingang 2. Türe links/ Eingang A2, 2. Stock)

Kurskosten: CHF 480

Anmeldeschluss: 14.05.2019

Leitung: Carmen Stadler, Dipl. Film/Video-Gestalterin HFG

Pays
Suisse
ACE Producers propose:

SERIES WORKSHOP

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Date de début

ACE Producers is pleased to announce the launch of a new workshop specialising in TV series production. In collaboration with VAF (Flanders Audiovisual Fund) and supported by Flow Postproduction, Casa Kafka Pictures and Creative Europe MEDIA Desk Flanders, the 6-day workshop will be held at the beginning of November 2019. The ACE Series Special is aimed at experienced producers who want to integrate a series division into their companies and/or deepen their knowledge of developing and producing TV drama series for an international audience.

16 producers will be selected for the workshop, each with a series in development. Focusing primarily on the creative and financial aspects of TV series production, the ACE Series Special will also offer sessions on marketing, audiences, international approaches and business strategies, with a two-day course in the use of story development tools for TV drama. The workshop will give producers a chance to work on their projects with a personal mentor and network with their peers, while online follow-up sessions will allow them to continue the training during the following year.
 
WORKSHOP DATES & LOCATION
4th - 9th of November 2019, in Brussels

TorinoFilmLab propose:

FeatureLab 2019

Catégories
Formation continue
Domaines
Production
Réalisation: Fiction

Open calls for applications!

  • TFL's flagship programme for films at an advanced development stage
  • For creative teams of director and producer (together with a scriptwriter, if on board)
  • First and second feature film projects: fiction, creative documentaries, animation
  • 6-month programme: 2 residential workshops + final pitching at the TFL Meeting Event
  • FeatureLab projects vie for the TFL Production & Co-Production Awards

Apply now - Deadline: February 28th, 2019