Notice board

Filmrecht

Categories
Basic training
Training fields
Divers
Production
Starting date
Duration
1Day(s)

Mit Aaron Boris Rothe
Termin: Sa, 19.11.2022
Anmeldeschluss: Mo, 24.10.2022
Zielgruppe: Anfänger*innen

Das praxisorientierte Tagesseminar gibt einen Einblick in die gesamte Spannweite der verschiedenen rechtlichen Anforderungen und Fallstricke der nationalen und internationalen Filmherstellung und -verwertung und richtet sich in erster Linie an Praktiker*innen und zwar sowohl an ‚Debütant*innen' als auch an erfahrene Profis.

Der Fokus liegt dabei auf dem Urheber- und Persönlichkeitsrecht. Es werden aber auch arbeits- und finanzierungsrechtliche Aspekte angesprochen.

Country
Germany
La Poudrière proposes:

Résidence d’écriture d’unitaires et de séries TV d’animation

Categories
Basic training
Continuing education
Training fields
Animated film / Cartoon
Starting date

Appel à projets résidence d’écriture de séries et unitaires d’animation 2023
Dépôt des dossiers jusqu’au 15 octobre 2022

A destination d’auteur·rices réalisateur·rices francophones, la résidence se déroule à la Poudrière sur trois semaines non consécutives suivies d’une journée de rencontre professionnelle. L’accompagnement est axé sur l’écriture graphique & littéraire et la mise en scène. Il est assuré par des scénaristes et auteur·rices réalisateur·rices présent·es sur toute la durée.

4 projets sont sélectionnés par résidence.

Color Grading

Categories
Basic training
Training fields
Technique
Duration
2Day(s)

mit Ulrich Mors
Termin: In Absprache mit den Interessierten
Zielgruppe: Einsteiger*innen

Habt Ihr Interesse am Seminar COLOR GRADING?

Dann meldet euch via Email oder Kontaktformular bei uns an! Das Seminar findet statt, wenn wir genügend Interessierte zusammenhaben. Danach wird gemeinsam in der Gruppe ein Termin vereinbart.

Für den letzten Schliff eigener Aufnahmen sorgt die Farbkorrektur bzw. das „Color Grading". Dabei wird unterschieden zwischen dem eher technischen Ausgleich des Bildes und dem kreativen Umgang damit, dem erzeugbaren „Look". Wie bei allen Aspekten der Filmproduktion kann auch hier endlos Zeit investiert werden, bis das gewünschte Ziel erreicht ist. Zudem kann der Look zum Aushängeschild eines Formates werden. Im Seminar Color Grading vermittelt Ulrich Mors Grundlagen der Materialbewertung und steigt in grundlegende Korrekturen bis zur virtuellen Beleuchtung ein. Ziel des Seminars ist es, die Teilnehmer*innen dazu zu befähigen, eigenes Material qualitativ einzuschätzen, grundlegende Korrekturen vorzunehmen und bewusst kreative Änderungen durchzuführen.

Dieser Kurs richtet sich vor allem an Anwender*innen, die noch keine oder sehr wenig Erfahrung im Umgang mit der Farbkorrektur in DaVinci Resolve haben.

Country
Germany

Focal is supported by
OFC