Notice board

TV FFS

Categories
Continuing education
Training fields
Script
Production
Directing: Fictional films
Directing: Documentaries
Acting
Film music
Starting date
Duration
1Day(s)

ONLINE SEMINAR

Datum: Mi., 28.10.2020
Uhrzeit: 15:00 - 19:00 Uhr

"TV FFS - Praktische Anwendung der Tarifregelungen für die Film- und TV-Branche"

Referenten:
Marcus Sonnenschein, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeitsrecht, BREHM & v. MOERS, Berlin
Bernard Speck, Produktionscontroller, Vorstandsmitglied BvP e.V.

E-mail

Drehbuch.LAB

Categories
Continuing education
Training fields
Script
Starting date
Duration
12Day(s)

31.10.20 - 16.5.21 – Jetzt bewerben!

Das DREHBUCH.lab ist eine intensive halbjährige Autor/innenwerkstatt für fiktionale Filmprojekte für Kino und Fernsehen (Einzelstücke). Die max. 7 Teilnehmer/innen entwickeln unter Anleitung erfahrener Profis an 6 Wochenenden über mehrere Stufen einen eigenen Filmstoff, der bereits als Ideenskizze, Exposé oder Treatment vorliegt, zum Bildertreatment bzw. bis zur 1. Drehbuchfassung weiter. 

Berlin - 31.10.20 - 16.5.21 - 6 Wochenenden - 2.200 €.

Country
Germany

Sitcoms in Deutschland – Aktuelle deutsche Comedysituation plus Q&A („Zur Lage von Lustig“)

Categories
Continuing education
Training fields
Script
Production
Directing: Fictional films
Acting
Distribution
Worldsales & Distribution
Exhibition
Film critic
History of media and cinema / Theory
Starting date
Duration
1Day(s)

ONLINE SEMINAR

"Sitcoms in Deutschland – Aktuelle deutsche Comedysituation plus Q&A („Zur Lage von Lustig“)"

Referent: Ralf Husmann, Produzent, Drehbuchautor (STROMBERG; MERZ GEGEN MERZ; FRAU JORDAN STELLT GLEICH), Autor (NICHT MEIN TAG), Kolumnist

Datum: Mi., 04.11.2020
Uhrzeit: 15:00 - 18:00 Uhr

 

E-mail

Der erfolgreiche Antrag

Categories
Continuing education
Training fields
Script
Production
Directing: Fictional films
Directing: Documentaries
Animated film / Cartoon
Starting date
Duration
2Day(s)

ONLINE SEMINAR

"Der erfolgreiche Antrag - Von der Förderung bis zur Schlussabrechnung"

Referenten:
Andreas Bareiss, Executive Producer, Gaumont GmbH
Oliver Zeller, Förderreferent Seriel Drama und internationale Koprodukitionen, Medienboard Berlin-Brandenburg

Datum: Do., 05.11.2020 - Fr., 06.11.2020
Uhrzeit: jeweils 10:00 - 14:30 Uhr

E-mail

Wochenendseminar Drehbuch Verstehen INTENSIV

Categories
Continuing education
Training fields
Script
Starting date
Duration
2Day(s)

An zwei Tagen lernen Sie die wichtigsten, in den verschiedenen Theorien und Handbüchern beschriebenen dramaturgischen Elemente kennen. Sie eignen sich das notwendige professionelle Handwerkszeug an, um interessante Geschichten filmgerecht zu schreiben oder zu analysieren.

Berlin - 14.11. und 15.11.20 - Wochenendseminar - Samstag und Sonntag von 10.00 bis 18.00 Uhr - 270,00 €

Country
Germany

Live-Webinar Komisch Schreiben für alle Genres

Categories
Continuing education
Training fields
Script
Starting date
Duration
2Day(s)

Bestseller-Autor und Comedy-Coach Christian Eisert (Stammautor von „Löwenzahn“, „Shopping Queen“ u.a., Buchautor von „Kim und Struppi“, „Viele Ziegen und kein Peter“) vermittelt Werkzeuge und Regeln, die es ermöglichen, professionell Comedy zu schreiben oder eine komische Wirkung in anderen Genres zu erzielen.

Live-Webinar - 21.11. bis 22.11.20 - Samstag und Sonntag 10-16 Uhr - 270,00 €

Country
Germany

Die Kunst des Verhandelns – Verhandlung und Konfliktlösung in der Filmwirtschaft

Categories
Continuing education
Training fields
Script
Production
Directing: Fictional films
Directing: Documentaries
Animated film / Cartoon
Acting
Distribution
Worldsales & Distribution
Exhibition
Film music
Starting date
Duration
1Day(s)

ONLINE SEMINAR

"Die Kunst des Verhandelns – Verhandlung und Konfliktlösung in der Filmwirtschaft"

Referent: Prof. Dr. Ulrich Michel, Rechtsanwalt für Urheber- und Medienrecht, Noerr LLP, Berlin

Datum: Mittwoch, 25. November 2020
Uhrzeit: 15:0 - 19:00 Uhr
129,00 € | 109,00 € Early Bird (bis 05.11.2020)

E-mail

Der Pitch - Das erfolgreiche Anbieten von Stoffen und Projekten

Categories
Continuing education
Training fields
Script
Production
Starting date
Duration
2Day(s)

Mehr denn je ist die Film- und Medienbranche intensiv auf der Suche nach fiktionalen Inhalten. Wie lässt sich also eine eigene Idee eines Stoffs oder Projekts auf ihre jeweilige Eignung überprüfen und bestbringend anbieten? – Der Workshop befasst sich mit den branchenüblichen Anbahnungs- und Kommunikationsformen beim Anbieten von eigenen Stoffen oder Projekten. Behandelt werden die konkrete Vorarbeit und alle notwendigen Skills für einen mündlichen Pitchvortrag, wie auch die Form schriftlicher Pitches als Projekt-Präsentation bei verschiedenen Abnehmern.

Sollte es coronabedingt nicht möglich sein, Präsenzunterricht abzuhalten, wird der Workshop online durchgeführt.

Country
Germany